Käthe Kollwitz

 

Im Rahmen der Reihe „Buch des Monats“ wollen wir uns befassen mit KÄTHE KOLLWITZ als einer „Bemerkenswerten Frau“. Ihr Werk legt es nahe, die Begriffe “Tod“, “Trauer“ und “Trost“ als “Grundbegriffe“ zu behandeln (Novemberwörter, anhand deren wir nicht „Trübsal blasen“, sondern über das Unvermeidliche sprechen werden, dem im Darübersprechen etwas von seiner Dunkelheit genommen werden kann).

Dazu treffen wir uns wieder

am Mittwoch, den 17. November 2021, um 15 Uhr