Ankündigungen

Wilhelm Thöring:
Ein Autor liest im Backhaus

Premiere im Literaturkreis: Mit Wilhelm Thöring liest erstmals ein Autor belletristischer Werke aus seinen Büchern. Der seinen Ruhestand in Senden verbringende evangelische Theologe Wilhelm Thöring hat schon vor seiner Pensionierung mit dem Schreiben begonnen – zumeist für die Schublade. Seit er besser über seine Zeit verfügen kann, widmet sich der 1937 in Bottrop geborene Thöring intensiv dem Verfassen von Romanen, Erzählungen und Jugendbüchern. Seine Werke sind im Online-Verlag epubli erschienen.

Im Literaturkreis spricht Thöring über seinen Werdegang als ‚Nebenberufsautor‘ und liefert Kostproben seines Werks.


Freitag, 14. Juni 2019, 15 Uhr

*****