Auftritt im Marienheim

Auch dieses Jahr haben wir uns wieder sehr über die Einladung zum Auftritt im Marienheim des Altenhilfe-Zentrum St. Clemens gefreut. Am Dienstag den 28.11.2023 durften wir statt unserer üblichen Chorprobe die kleine Kapelle des Marienheims mit unseren Stimmen füllen.

Vor der holzvertäfelten Wand der Marienheim-Kapelle stehen die Chorisma-Sängerinnen in Chorkleidung (schwarze Hose, weiße Bluse, grüner Schal). Rechter Hand steht Chorleiter Simon am Klavier.

Mitgesungen, mitgesummt und mitgeklatscht wurde bei den beliebten Klassikern Capri Fischer, Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett und Kriminaltango. Unsere neueren Stücke Für Frauen ist das kein Problem und Nette Begegnung haben für einige Lacher gesorgt. Reinhard Meys beliebtes Lied Über den Wolken lud zum Träumen ein. Die fröhliche gemeinsame Zeit ging für alle – Sänger und Publikum – viel zu schnell vorbei, bevor wir uns mit Möge die Straße/Irische Segenswünsche schon verabschieden mussten.

Alle waren sich einig: nächstes Jahr sollen wir wieder kommen! Auch wir freuen uns schon darauf, denn – wie Chorleiter Simon aus einem Artikel zitierte – gemeinsames Singen ist wissenschaftlich nachgewiesen gesund!