Schulchronik

2019

Neue Arbeitsgemeinschaft: Programmieren mit Calliope

Neue Fensterfront am Neubau der Schule

Verabschiedung unseres langjährigen Hausmeisters Herrn Schuffla

Babilu und die Buchstabenbande! oder. Das ABC des Miteinanders. Theater Don Kidschote, organisiert durch den Bücherbus der Stadtbücherei Münster, spielt für die ersten Klassen

Projekt „Schulgarten im Quartier“ der Stadt Münster unterstützt die  Vernetzung des Schulgartens mit der Nachbarschaft Leben in Münsters Schulgärten bringen, indem es Schule und Nachbarschaft vernetzt.

Jahrgangsübergreifende Projektwoche „Winter und Weihnachten“ – Herstellen von Produkten für das Winterfest

Kinderkulturwerkstatt Musifratz präsentiert mit Kindern der zweiten und dritten Klassen „Kinder schützen Tiere“ im Rahmen des Winterfests

Read more

2018 – Musifratz und Arabisch für Alle

Kinderkulturwerkstatt Musifratz präsentiert mit Kindern der zweiten und dritten Klassen „Tausendundeine Nacht in Angelmodde“

Neue Arbeitsgemeinschaften:  Yoga für Kinder und ein Sprachkurs Arabisch für alle

Read more

2017 – NIMAs und 50 Jahre Eichendorffschule

„NIMAs“ – Verein zur Ausbildungsförderung bietet eine „Interkulturelle Reise durch Münster“ für alle Kinder; 6 Klassen der Eichendorffschule besuchen Konzerte, Museen, Zoo, Planetarium, Freilichtmuseum, Stadtbücherei mit fachkundiger Führung

„Sing mit“ – Tonaufnahme von Schulliedern; Erstellen einer CD

Mitmachkonzert „Karibuni“ – Kinderlieder aus aller Welt an der Eichendorffschule

Mit großzügiger Unterstützung durch den Förderverein wird eine neue Spielgeräteanlage auf dem Schulhof errichtet und eingeweiht

Projektwoche “50 Jahre lebendige Eichendorffschule” zur Vorbereitung des Schuljubiläums – dokumentiert in einem der Kinderkulturwerkstatt „Musifratz“

08.07.2017 50 Jahre Eichendorffschule – großes Schulfest mit Festakt im Rahmen einer Schulrevue um 15.00 Uhr

Die Eichendorffschule beteiligt sich mit anderen Organisationen und Einrichtungen im Stadtteil am Zukunftsspaziergang durch die Waldsiedlung Angelmodde

Kinder der vierten Klassen treten in der Weihnachtskantate „Aurelius und der Schafsdieb“ in der Christuskirche in Wolbeck unter der Leitung von Martina Wickel auf

Read more

2016: Neuer Eingangsbereich und Projekte zur gelebten Vielfalt

Jahrgangsübergreifende Projektwoche (1/2) „Als die Raben noch bunt waren“ Kinderkulturwerkstatt Musifratz „Schulträume“ – Kinder zeigen im Film Szenen aus der Schule früher und heute Projekt…

Read more

2015: Neue Bänke und Ausbau des Musikunterrichts

Kinderkulturwerkstatt Musifratz: „Freunde sind wie Sterne“ – Kinder zeigen im Film und im Comic, wie wichtig Freundschaft ist Rizzi – Ausstellung der Klasse 4a in…

Read more

2014: Märchen aus allen Ländern und Orchester für alle

Schulfest des Fördervereins mit Tombola und Verkleidungsaktion der Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Projektwoche „Märchen aus allen Ländern“ Kinderkulturwerkstatt „Musifratz“ setzt sich mit Märchen der…

Read more

2013: Winterfest und Muligula

Projekt „Mein Körper gehört mir“ für die Jgst. 3 und 4, von da an alle zwei Jahre Kinderkulturwerkstatt Musifratz blickt mit Kindern hinter die Kulissen…

Read more

2012: Mädchen gewinnen 1. Platz Stadtmeisterschaft Fußball

Kindermusical „Aufruhr im Supermarkt“ 25 Jahre Förderverein der Eichendorffschule – großes Schulfest mit Tombola – 1.000 € für die Anschaffung neuer Schulbänke werden eingenommen Weihnachtsmusical…

Read more

2011: 10 Jahre Magic Circle und neues Gewächshaus

Vor 10 Jahren war die Eichendorffschule an der Entwicklung des Magic Circle beteiligt – seit dem wird dieser Gesprächskreis regelmäßig in der Schule durchgeführt. Jetzt…

Read more

2010: Erste Ganztagsklasse und Elternschule

Start regelmäßige Elternschule mit Frühstück oder Abendessen und Kinderbetreuung im Rahmen des Projektes „Vielfalt tut gut“. Regelmäßig zweimal wöchentlich Sprechstunden der schulischen soz.päd. Fachkraft Projekttage…

Read more

2009: Erster Schulvorbereitungskurs

Start Projekt „Schulobst“ – jedes Kind erhält täglich Obst/Gemüse Entwicklung und Durchführung „Schulvorbereitungskurs für Kinder“ – ein halbes Jahr vor Schulbeginn – in Kooperation mit…

Read more

2008: Computerraum und Schulforum

Aufführung des Kindermusiktheaters „Aurelius und der Schafdieb“ Familienolympiade im Stadtteil auf dem Schulgelände der Eichendorffschule in Kooperation mit dem Arbeitskreis Waldsiedlung Theateraufführung „Habub – der…

Read more

2007: Schulregeln und Schulfest

Münster bekennt Farbe – die Eichendorffschule beteiligt sich mit dem „Labyrinth im Jahreszeitenverlauf“ an der Entente Florale Europe Kultur und Schule – Projekt mit Sebastian…

Read more

2005: Schulrat und Fertigstellung des Umbaus

“Die verwirrten Heiligen Drei Könige” – Aufführung von Studenten der FH Münster unter Mitwirkung von Kindern der Schule. Einweihung der Forscherwerkstatt an der Eichendorffschule (Modellprojekt/Forscherwerkstatt…

Read more

2004: Profilierung als Umweltschule und erstes Kartoffelfest

Aurelius” – Aufführung von Studenten der FH Münster unter Mitwirkung von Kindern der Eichendorffschule “Grünes Klassenzimmer” Pflanzen von 4 Ebereschen am Erdelbach im Rahmen der…

Read more

2003: OGS und “Lesende Schule”

“Der blaue Strahl” – Aufführung von Studenten der FH Münster unter Mitwirkung von Kindern der Eichendorffschule Unterzeichnung des Vertrages Mega Umwelt Cheque mit der Stadt…

Read more

2002: Musikraum und neue Schulleitung

“Irgendwie anders” – Aufführung von Studenten der FH Münster unter Mitwirkung von Kindern der Eichendorffschule “Die goldene Gans” – Merci et au revoir Monsieur Senger:…

Read more

2001: Bachpaten, Energieschule und Theaterstücke

Auszeichnung Engerieschule NRW 2001 Übernahme der Bachpatenschaft für den Erdelbach: Laut Schulprogramm ist jeweils der 3.Jg. für die Patenschaft verantwortlich “Stück vom Haben – Wollen”…

Read more

2000: Musical, E-nitiative und “Kinder einer Welt”

Minimusical „Der kleine Raufbold mit der Harfe“ – Studierende der Fachhochschule mit Chor und Band, Schülerinnen und Schüler der Klassen 2c, 4a, 3b; (jährlich stattfindendes,…

Read more

1999: Miteinanderfest

Miteinanderfest (Friedensgemeinde – St. Bernhard Gemeinde): Multi-Kulti-Fest Einstellung einer Motopädin und einer sozialpädagogischen Fachkraft zur Unterstützung des Schullebens. Die Einsparungen der Schule durch das Öko-Audit-Programm…

Read more

1998: Bis-Mittag-Betreeung und Öko-Profit-Audit

Die Einrichtung der Bis-Mittag-Betreuung ergänzt das Angebot der Betreuung nach Schulschluss. Teilnahme am Öko-Audit-Projekt (praktischer Umweltschutz) münsteraner Schulen (eine von zwölf). Als 1. Ergebnis werden…

Read more

1996: Projektwoche “Gesund leben”

Projektwoche „Gesund leben“

Read more

1995: Theaterstück “Kleiner Cirkus Eichendorff”

Erweiterung der neuen Bühne mit Theaterstück „Kleiner Cirkus Eichendorff“ (N. Oppermann), Aufführung des Stückes beim Stadtfest an der Lambertikirche.

Read more

1994: Preis vom Weihbischof für Töpfer-AG

Neues Hallendach für die Turnhalle – Projekttag: „Das andere Sportfest“. Die Töpfer-AG erhält bei der Krippenausstellung in Telgte den Heinrich-Tenhumberg-Preis, verliehen von Weihbischof Ostermann.

Read more

1993: “Goethe in Münster” und Preis des Bundespräsidenten

Aufführung des Theaterstücks „Goethe in Angelmodde“, von N. Oppermann anlässlich der 1.200 Jahre Feier der Stadt Münster. Aktion „Hilfe für Menschen in Bosnien-Herzegowina“ 770,00 DM…

Read more

1992: Projekttage “Rund ums Rad”

Projekttage „Rund ums Rad“ – Radargerät, Geschwindigkeitsmessung Theodor-Heuss-Strasse. Einstellung einer zweiten hauptamtlichen Erzieherin für die Über-Mittag-Betreuung

Read more

1991: Aktion Fahrradhelme

Die Eichendorffschule Angelmodde ist federführend beim Pilot-Projekt Fahrrad-Helm-Aktion „Helm auf“ in Zusammenarbeit mit Verkehrswacht, Allgemeiner Deutscher Fahrradclub, Kinderchirurgische Uniklinik (Fernseh- und Rundfunkübertragung).

Read more

1989: Geschichtswettbewerb und ÜMB

Einrichtung der Über-Mittag-Betreuung, einschließlich Hausaufgabenbetreuung und des erweiterten Angebots an Arbeitsgemeinschaften (Englisch, Französisch, Töpfern, sportliche Angebote). Einstellung einer hauptamtlichen Erzieherin für die ÜMB.

Die Eichendorffschule Angelmodde beteiligt sich am Geschichtswettbewerb der Stadt Münster „Eine Stadt verändert ihr Gesicht“ mit der Arbeit – Angelmodde: Dorf und Siedlung = Stadtteil – und erhält den Preis der 2. Kategorie (Sorgfalt und Genauigkeit bei Bearbeitung und Darstellung des Themas).

Aktion „Schulhofneugestaltung“ durch den Verein der Förderer der Eichendorffschule abgeschlossen.

Read more

1987: Gründung Förderverein

Gründung des Fördervereins durch Eltern, Lehrerinnen und Lehrer 200. Geburtstag von Joseph Freiherr von Eichendorff (Schulfeier); “Demonstration der Freunde“,Umzug durch die Waldsiedlung.

Read more

1985: Gründung “Eichenblättchen”

Gründung der Schülerzeitung „Eichenblättchen“ durch Eltern.

Read more

1984: Patenschaft

Aufnahme einer Patenschaft für ein elternloses äthiopisches Kind.

Read more

1983: Sportabzeichen und erste Nachmittagsangebote

Zum 3. Mal Pokalgewinner des Sportabzeichens – Wettbewerbs der Stadt Münster und Erringung des Wanderpokals. Hausaufgabenhilfe am Nachmittag für Kinder von Spätaussiedlern und ausländischen Mitbürgerinnen…

Read more

1982: Basar für neue Telefonanlage

Ein Verkaufsbasar erbringt 6.000,00 DM (3.067,75 €) für die Anschaffung einer Telefonanlage.

Read more

1975: Teilnahme am Schulversuch Vorklasse

Die Eichendorffschule ist eine von fünf Grundschulen in NRW, die am Schulversuch „Vorklasse“ teilnimmt. In diesem Versuch soll die frühe Einschulung im Alter von fünf…

Read more

1974: Verdienstmedaille für Schulleiterin Grollmann

Dorothea Grollmann, Schulleiterin, erhält die Medaille zum Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland.

Read more

1974: Erweiterungsbau

Erweiterungsbau der Eichendorffschule (Anbau, acht Klassen und zwei Wohnungen. Eine Klasse ist für die Einrichtung des Schulkindergartens bestimmt.

Read more

1967: Gründung der Eichendorffschule

Einrichtung der Gemeinschaftsgrundschule Eichendorffschule Angelmodde in der Waldsiedlung Angelmodde. Ihr Name, nach dem schlesischen Dichter Eichendorff, erinnert an die Flüchtlinge und Vertriebenen aus dem Osten,…

Read more

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben