Schulfest: 50 Jahre Eichendorffschule

Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Schulgemeinschaft der Eichendorffschule das 50jährige Bestehen der Schule. Zunächst trafen sich ehemalige, jetzige und zukünftige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und weitere Festgäste in der Turnhalle, um gemeinsam den Festakt zu feiern. Schulleiterin Helga Runge, Oberbürgermeister Markus Lewe, ehemaliger Vater der Schule und Bezirksbürgermeister Rolf-Dieter Schönlau blickten auf die Geschichte der Schule zurück und verschiedene Schülergruppen zeigten ihre Talente beim Singen, Tanzen und Musizieren.

Auf dem Schulhof wurde das Schuljubiläum mit einem internationalen Buffet, einer tollen Tombola, verschiedenen Mitmachspielen und einem schönen Bücherflohmarkt gefeiert. Viele große und kleine Gäste und Helfer machten diesen Tag zu einem besonderen Fest, das noch lange in Erinnerung bleiben wird.

 

Beitrag erstellt 32

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben