Schülerin beim Weitsprung

Erfolge und viel Spaß beim Sportfest

Am 23. Juni stand der Schultag im Zeichen des Sportfestes: Die Bücher wurden gegen Sportschuhe getauscht, und los ging es: Nach der Begrüßung der Schüler (und der helfenden Eltern) durch Schulleiterin Helga Runge begann es mit einer Aufwärmrunde mit den Sportlehrerinnen Frau Hölscher und Frau Schumacher.


Und dann ging es los: Neben den Klassikern der Bundesjugendspiele – 50-Meter-Lauf, Weitsprung und Ballwurf – gab es zehn Stationen zur sportlichen Betätigung. Hier konnten u.a. die Sportart Floorball ausprobiert werden, auf eine Torwand gekickt werden oder Basketballwürfe gezeigt werden.
Das Ganze bei optimalem Wetter (nicht zu heiß oder zu kalt und vor allem ohne Regen), wodurch alle mit einem Eindruck ins Wochenende gegangen sind: Ein schöner Tag!

Beitrag erstellt 20

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben