Zum Inhalt springen

regelmäßige Veranstaltungen

Buch des Monats -Thema des Monats – Bemerkenswerte Frauen – Einführung und Gesprächsleitung: Prof. Menne

Bemerkenswerte Frauen  Sind dieses Mal die LyrikerinnenSelma Merbaum, geb. 1924, umgebracht im KZ Michailowka 1942 (Anfang Februar gedachte man ihres 100. Geburtstags)Die beiden Literaturnobelpreisträgerinnen: Louise Glück (USA) und Wislawa Szymborska (Polen Von jeder der drei Lyrikerinnen wird ein Gedicht vorgestellt.Wir… Weiterlesen »Buch des Monats -Thema des Monats – Bemerkenswerte Frauen – Einführung und Gesprächsleitung: Prof. Menne

Buch des Monats – Thema des Monats – am 14. Dezember

Einführung und Gesprächsleitung: Prof. Menne Die „Besondere Frau“, von der wir sprechen werden, ist Sabine Sinjen (geb. 1942 in Itzehoe, gest. 1995 in Berlin). Die passenden Grundbegriffe sind: „Lebensmut und –lust, Spielfreude, Einüben des Loslassens, Sterbenkönnen“. Sabine Sinjen begann als „Kinder-Star“… Weiterlesen »Buch des Monats – Thema des Monats – am 14. Dezember

Buch des Monats: Besondere Frauen, Thema des Monats von Prof. Menne am 19. Oktober

Die Einführung und Gesprächsleitung dieses literarischen Vormittags liegt bei Prof. Menne, der sich auf mehrfachen Wunsch noch einmal mit den Begriffen Alleinsein/Einsamkeit sowie Verlassen, Verlassenwerden/Verlassensein befassen wird. Dabei geht es um „besondere Frauen“, an deren Leben und Werk sich Teilinhalte… Weiterlesen »Buch des Monats: Besondere Frauen, Thema des Monats von Prof. Menne am 19. Oktober