Donnerstagsfrühstück mit Referenten


Leider muss das Donnerstagsfrühstück zurzeit noch ausfallen, da die Abstandsregeln die Teilnehmerzahl  im Begegnungsraum auf maximal 10 Personen begrenzen. Diese Begrenzung lässt es sinnvoll erscheinen, aus Respekt vor den Referenten diese erst dann wieder einzuladen, wenn eine dem Aufwand angemessen große Zuhörerschaft zugelassen ist. 

Das Donnerstagsfrühstück gehört zu den ältesten Angeboten im Alten Backhaus. Es findet jeden ersten Donnerstag eines Monats statt und beginnt immer um 10 Uhr. Das Frühstück besteht aus mit Schinken und Käse belegten Brötchen sowie Kaffee oder Tee. Gegen 10 Uhr 30 hält ein Gastreferent einen Vortrag von aktueller oder allgemein interessanter Bedeutung. Gesundheits- und Rechtsfragen gehören ebenso dazu wie Reiseberichte oder Themen aus Kunst, Wissenschaft und Kulturgeschichte.
Die Referentinnen oder Referenten sind in jedem Fall Fachleute auf ihrem Gebiet. Die Vorträge werden zum Teil unter Einsatz moderner Präsentationstechniken begleitet. Fragen an die Referenten sind selbstverständlich möglich.

Das Frühstück endet gegen 12 Uhr.
Bitte vorher im Backhaus oder unter 0251-27 42 55 anmelden.

Das jeweilige Thema findet man in dieser Rubrik oder unter Angebote in der Rubrik Das gibt´s nur einmal